302 Redirect

CREATORS ONLY. NO FAKERS. 
 Diesmal gab es nicht nur kleine Detail- und Designänderungen, es wurden auch viele technische Features verbessert. Zum allerersten Mal kannst du mit den Predator Pro Handschuhen auch ohne Lasche spielen. Die Bandage ist bei allen Torwarthandschuhen (Ausnahme: Predator Pro NC Junior) flexibel abnehmbar. Ohne Lasche verspricht adidas eine natürliche Passform mit uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. Die Bandage soll lediglich für eine zusätzliche Stabilisation am Handgelenk sorgen. 
Es ist deine Entscheidung: Bist du im innovativen "Team-Strapless" oder im traditionallen "Team-Lasche"? 

302 Redirect

Mit insgesamt 8 Torwarthandschuhmodellen startet adidas in die entscheidende Phase der Saison 2018/2019. Darunter sind auch die häufig nachgefragten Predator Pro Hybrid Modelle mit den beliebten Haftschaumüberschlägen an allen Fingern - erstmalig auch mit dem URG1.0-Belag von adidas. 
Natürlich gibt es auch wieder die "klassischen" Predator Pro NC Modelle mit beiden URG Haftschäumen. Ein kleines Designupdate am Pro NC ist der integrierte "Predator"-Schriftzug direkt in der Punching Zone.
Eine weitere Neuheit ist die gestrickte Oberhand auf dem Predator Pro Fingersave. Das "knitted" Material bietet eine flexiblere Anpassung an deine Hand. 

Hat dich der silber-rote Style des 302 Redirect Packs auch überzeugt? Dann sichere dir jetzt dein passenden Torwarthandschuhmodell: