Zehn Jahre nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft durch Italiens Gianluigi Buffon gelang dem Traditionsunternehmen PUMA in diesen Tagen wiederum ein goßer Coup, denn mit dem besten Schlussmann der EURO 2016, Rui Patrício vom Sensationssieger Portugal, vertraute erneut der Gewinner eines großen Titels auf Torwarthandschuhe made by PUMA. Der Konzern besticht im Handschuhbereich seit vielen Jahren durch herausragende Qualität, die Verwendung hochwertigster Materialien, ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis sowie immer wieder neue und sinnvolle Technikideen. Die neueste Farbstellung der aktuell bewährten wie sehr beliebten Range überzeugt durch ein sehr edles, aber dennoch enorme Ausstrahlung verkörperndes Schwarz-Rot! Die bereits jetzt bei uns erhältlichen Ballfänger werden bei den renommierten PUMA-Profipartnern wie Gianluigi Buffon (Italien/Juventus), Rui Patrício (Portugal/Sporting), Gianluigi Donnarumma (AC Mailand), Diego Benaglio (VfL Wolfsburg) oder Roman Weidenfeller (Borussia Dortmund) in den nächsten Wochen und Monaten wieder auf höchstem internationalen Niveau zu sehen sein und top Arbeit verrichten!

TOP TEXTILIEN VON PUMA