KEEPERsport Underpants PowerPadded Hero

  • Unterziehhosen: KEEPERsport Underpants PowerPadded Hero  Schwarz
  • Unterziehhosen: KEEPERsport Underpants PowerPadded Hero  Schwarz - 1
  • Unterziehhosen: KEEPERsport Underpants PowerPadded Hero  Schwarz - 2
Artikelnr. KS60011-632
Listenpreis CHF 110.00
CHF 90.00 Du sparst   CHF 20.00
Bitte wähle eine Größe
S / 176
M
L
XL
  • S / 176
  • M
  • L
  • XL
Menge
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
In den Warenkorb

Produktbeschreibung

Mit dem #PrimePack in gold-schwarz haben wir bei KEEPERsport das Beste für erfolgreiche und zielstrebige Athleten. Wer hart arbeitet, braucht die bestmögliche Ausrüstung. Darum haben wir wie hier bei den Undershpants PowerPadded Hero noch leichtere, effizientere und bessere Materialen verwendet.

Gold ist die Farbe der Gewinner. Wenn du ein Siegertyp bist, musst du härter und länger trainieren als der Rest. Vor allem mit der PowerPadded Hero Polsterung aus dem limitierten #PrimePack bist du optimal auf streng belastende Trainingseinheiten vorbereitet. Durch den neuen, anatomisch angepassten Schnitt, sind sie jetzt noch trageangenehmer.

PowerPadded Hero Polsterung
Die sogenannten „Gel-Paddings“ sind erstmals direkt auf den ANNUALskin Stoff im Inneren der Underwear geklebt. So fallen die anfälligen Nähte weg. Dadurch sind die KEEPERsport PowerPadded Hero Modelle jetzt noch komfortabler als jede andere Polsterung zuvor. Außerdem sorgen die erstmals eingearbeiteten „Lacer Cuts“ für eine hervorragende Luftzirkulation unter der Funktionsunterwäsche. Durch das bewährte „ANNUALskin“ hast du in jeder noch so schwer zu scheinenden Situation individuell angepasstes Tragegefühl bei allen Witterungsbedingungen. 

Features:
- Kordeln für zusüätzlichen Halt am "KeepItAll"-Hüftbund
- "Lacer Cuts" für eine perfekte Luftzirkulation
- "ANNUALskin"
- geklebte Gel-Paddings ohne stöhrende und anfällige Nähte
- an den Knöcheln platzierte Gripzonen, die das lästige Verrutschen verhindern.

Zeige mehr Zeige weniger